Weingut Hannes Reeh

Sie sind hier:
error while rendering cloud19.referencegallery

Das Weingut Hannes Reeh setzt auf Fürst Möbel.

Projektbeschreibung

Ein edler Bau für edle Weine in Andau Hannes Reeh ist einer der renommiertesten Winzer Österreichs. Als solcher hat er auch ein Auge für stilvolles Interieur, wie sein jüngstes Projekt zeigt. Fürst Möbel durfte dabei federführend mitwirken. In einer Bauzeit von nur zwei Monaten entstand in Andau ein Zubau zur Erweiterung der Lagerkapazität. Gleichzeitig entstanden dort auch ein Seminarraum und eine Eventhalle, die zur Präsentation der beliebten Reeh-Weine dienen. Ins Auge sticht dabei ein überdimensionales Weinregal aus dem Hause Fürst Möbel. 
Kunden wollen die Weine aber nicht nur sehen, sondern natürlich auch verkosten. Zu diesem Zweck errichtete Fürst Möbel einen eleganten Küchenverbau mit inkludiertem Stauraum für mobile Raumtrennwände.
Spezielle Vertikalschiebeelemente wurden passgenau verbaut. Aus dem Hause Fürst stammen auch die Stehtische sowie Möbel für ein modernes Lebensmittellabor.
Alle Elemente sind in edler Optik aus Lärche gehalten. Diese wurde zuvor gebürstet, gebeizt und lackiert. Jetzt steht genussvollen Weinverkostungen nichts mehr im Weg. Und das Auge darf mitnaschen.

Foto: Hannes Reeh

Details